Feststellungserklärung Vordruck Nrw




Formular Feststellungserklärung Vordruck Nrw


Die Feststellungserklärung Nrw ist ein Formular, das von Unternehmen in Nordrhein-Westfalen ausgefüllt werden muss, um ihre Steuerpflichten zu erfüllen.

Das Ziel der Feststellungserklärung ist es, die Einkünfte des Unternehmens und die damit verbundenen Steuerpflichten zu ermitteln und dem Finanzamt zu melden. Das Formular muss jährlich ausgefüllt werden und dient als Grundlage für die Besteuerung des Unternehmens.

Teil 1: Allgemeine Angaben zum Unternehmen

In diesem Teil müssen grundlegende Informationen über das Unternehmen angegeben werden, wie z.B. Name, Adresse, Steuernummer und Rechtsform. Es müssen auch Angaben zu den Gesellschaftern gemacht werden.

Teil 2: Ermittlung der Einkünfte

In diesem Teil müssen die Einkünfte des Unternehmens ermittelt werden. Hierzu gehören beispielsweise Einnahmen aus dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen, Mieteinnahmen und Zinserträge. Es müssen auch alle Ausgaben des Unternehmens aufgeführt werden, wie z.B. Personalkosten, Mietkosten und Materialkosten.

Teil 3: Besondere Angaben

In diesem Teil müssen besondere Angaben gemacht werden, wie z.B. Verlustvorträge aus den Vorjahren, Investitionsabzugsbeträge und steuerfreie Einkünfte.

Teil 4: Sonstige Angaben

In diesem Teil müssen weitere Angaben gemacht werden, die für die Besteuerung des Unternehmens relevant sind. Hierzu gehören z.B. Angaben zur Umsatzsteuer und zur Gewerbesteuer.

  Feststellungserklärung Grundsteuer Vordruck Nrw
Teil 5: Unterschrift

Im letzten Teil muss das Formular vom Geschäftsführer oder einem bevollmächtigten Vertreter des Unternehmens unterschrieben werden.


Teil Bezeichnung
Teil 1 Allgemeine Angaben zum Unternehmen
Teil 2 Ermittlung der Einkünfte
Teil 3 Besondere Angaben
Teil 4 Sonstige Angaben
Teil 5 Unterschrift

Die Feststellungserklärung Nrw ist ein wichtiger Bestandteil der Steuererklärung für Unternehmen in Nordrhein-Westfalen. Durch das Ausfüllen des Formulars können Unternehmen ihre Steuerpflichten erfüllen und sicherstellen, dass sie korrekt besteuert werden. Es ist wichtig, alle relevanten Angaben wahrheitsgemäß und vollständig zu machen, um mögliche Sanktionen oder Strafen zu vermeiden.


Die Feststellungserklärung Nrw Vordruck ist ein wichtiges Dokument für alle Steuerzahler in Nordrhein-Westfalen. Mit diesem Vordruck können Sie Ihre Einkünfte und Ausgaben für das Steuerjahr angeben und Ihre Steuerlast berechnen lassen.

Teile des Feststellungserklärung Nrw Vordrucks

Eine vollständige Beispieltabelle der Teile des Feststellungserklärung Nrw Vordrucks könnte wie folgt aussehen:

Teil Beschreibung
Teil A Persönliche Angaben des Steuerpflichtigen
Teil B Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit
Teil C Einkünfte aus selbständiger Arbeit
Teil D Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Teil E Einkünfte aus Kapitalvermögen
Teil F Einkünfte aus sonstigen Leistungen
Teil G Angaben zur Kirchensteuer
Teil H Angaben zur Einkommensteuer

Häufig gestellte Fragen zur Feststellungserklärung Nrw Vordruck

Wer muss eine Feststellungserklärung abgeben?

Grundsätzlich müssen alle Steuerpflichtigen in Nordrhein-Westfalen eine Feststellungserklärung abgeben, wenn sie Einkünfte erzielen. Ausnahmen gelten nur für bestimmte Personengruppen wie Rentner oder Arbeitnehmer mit ausschließlichem Einkommen aus nichtselbständiger Arbeit.

Wann muss die Feststellungserklärung abgegeben werden?

Die Feststellungserklärung muss bis spätestens 31. Juli des Folgejahres abgegeben werden. Bei einer elektronischen Abgabe verlängert sich die Frist auf den 31. Oktober des Folgejahres.

Was passiert, wenn ich die Feststellungserklärung nicht abgebe?

Wenn Sie die Feststellungserklärung nicht abgeben, kann das Finanzamt Schätzungen vornehmen und Ihnen eine Steuerfestsetzung zusenden. Diese kann höher ausfallen als Ihre tatsächliche Steuerschuld. Außerdem können Verspätungszuschläge und Säumniszuschläge anfallen.

  Feststellungserklärung Grundsteuer Vordruck Thüringen

Kann ich die Feststellungserklärung auch online abgeben?

Ja, die Feststellungserklärung kann auch online über das Elster-Portal der Finanzverwaltung abgegeben werden. Hierfür benötigen Sie eine elektronische Signatur.


Die Feststellungserklärung Nrw Vordruck ist ein wichtiges Dokument, das von allen Steuerpflichtigen in Nordrhein-Westfalen ausgefüllt werden muss. Mit diesem Vordruck können Sie Ihre Einkünfte und Ausgaben für das Steuerjahr angeben und Ihre Steuerlast berechnen lassen. Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Blogeintrag weiterhelfen konnten.