Einverständniserklärung Umzug Kind Vordruck Thüringen




Formular Einverständniserklärung Umzug Kind Vordruck Thüringen


Hiermit erkläre ich, [Vor- und Nachname des/der sorgeberechtigten Person/en], dass ich mit dem Umzug meines/ unseres Kindes [Vor- und Nachname des Kindes] nach Thüringen einverstanden bin.

Das Ziel dieser Einverständniserklärung ist es, jeglichen Streit oder rechtliche Konflikte zu vermeiden und sicherzustellen, dass das Kind von beiden sorgeberechtigten Personen unterstützt und begleitet wird.

Im Folgenden sind alle relevanten Punkte und Teile dieser Einverständniserklärung aufgeführt:

1. Angaben zum Kind:
  1. Name des Kindes: [Vor- und Nachname des Kindes]
  2. Geburtsdatum des Kindes: [Datum]
2. Angaben zur sorgeberechtigten Person:
  1. Name und Anschrift der sorgeberechtigten Person(en): [Vor- und Nachname, Anschrift]
  2. Beziehung zum Kind: [Eltern, Vormund etc.]
3. Angaben zum Umzug:
  1. Grund des Umzugs: [z.B. berufliche Veränderung, familiäre Gründe]
  2. Adresse des neuen Wohnorts: [Straße, Hausnummer, PLZ, Stadt]
  3. Das Kind wird am [Datum] umziehen.
4. Erklärung der Einverständniserklärung:

Ich, [Vor- und Nachname der sorgeberechtigten Person/en], erkläre hiermit, dass ich mit dem Umzug meines/ unseres Kindes [Vor- und Nachname des Kindes] nach Thüringen einverstanden bin. Ich bestätige, dass ich über alle relevanten Informationen und Umstände des Umzugs informiert wurde und dass ich dem Umzug zustimme. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass ich weiterhin meine elterlichen Pflichten und Verantwortlichkeiten erfüllen werde und dass ich das Wohl des Kindes immer im Blick haben werde.

  Einverständniserklärung Katzenhaltung Vordruck
5. Unterschriften:

Die Einverständniserklärung wird von beiden sorgeberechtigten Personen unterschrieben. Die Unterschriften bestätigen, dass beide Parteien über das Formular informiert wurden und mit allen Bedingungen und Bestimmungen einverstanden sind.


Das vorliegende Formular dient dazu, sicherzustellen, dass alle relevanten Punkte und Bedingungen des Umzugs des Kindes nach Thüringen geklärt sind. Es ist wichtig, dass beide sorgeberechtigten Personen das Formular sorgfältig durchlesen und verstehen, bevor sie es unterschreiben. Mit dieser Einverständniserklärung wird sichergestellt, dass das Kind weiterhin von beiden Elternteilen unterstützt und begleitet wird und dass das Wohl des Kindes immer im Blickfeld bleibt.

Unterschriften:
_____________________
[Vor- und Nachname des/der sorgeberechtigten Person/en]
_____________________
[Vor- und Nachname des/der sorgeberechtigten Person/en]
Datum: _________________ Datum: _________________

Wenn ein Elternteil mit einem Kind umziehen möchte, muss er oder sie in der Regel eine Einverständniserklärung des anderen Elternteils einholen. In Thüringen gibt es dafür einen Vordruck, der genutzt werden kann. Im Folgenden möchten wir Ihnen diesen Vordruck sowie weitere Informationen zum Thema vorstellen.

Einverständniserklärung Umzug Kind Thüringen Vordruck

Der Vordruck für die Einverständniserklärung zum Umzug eines Kindes in Thüringen kann auf der Website des Landes Thüringen heruntergeladen werden. Er enthält alle notwendigen Informationen und kann direkt ausgefüllt werden.

Wichtige Informationen zum Vordruck

  • Der Vordruck muss vollständig ausgefüllt werden.
  • Die Unterschriften beider Elternteile sind notwendig.
  • Der Vordruck muss im Original vorliegen.
  • Es ist empfehlenswert, eine Kopie des Vordrucks aufzubewahren.

Frequently Asked Questions (FAQ)

Wer muss die Einverständniserklärung unterschreiben?

Die Einverständniserklärung muss von beiden Elternteilen unterschrieben werden, wenn beide das Sorgerecht für das Kind haben.

Was passiert, wenn der andere Elternteil die Einverständniserklärung nicht unterschreiben möchte?

In diesem Fall kann das Familiengericht eingeschaltet werden. Es kann dann eine Entscheidung treffen, ob der Umzug des Kindes gestattet wird oder nicht.

  Vordruck Einverständniserklärung Eltern Klassenfahrt

Wann muss die Einverständniserklärung vorgelegt werden?

Die Einverständniserklärung muss in der Regel bei der Anmeldung des Kindes an der neuen Schule oder bei einem Umzug in eine neue Wohnung vorgelegt werden.


Teil des Vordrucks Beschreibung
Angaben zum Kind Angaben zum Namen, Geburtsdatum und Wohnort des Kindes.
Angaben zum Umzug Angaben zum neuen Wohnort des Kindes und zum Zeitpunkt des Umzugs.
Erklärungen der Eltern Erklärungen beider Elternteile zur Zustimmung des Umzugs des Kindes.
Unterschriften der Eltern Unterschriften beider Elternteile und Datum der Unterschrift.